Palmwachskerzen herstellen – 7 Dinge, die Sie wissen müssen!

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Haben Sie schon einmal Kerzen gemacht, denken aber jetzt darüber nach, Palmwachskerzen herzustellen? Es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie beginnen. Diese Informationen helfen Ihnen, eine sichere und hochwertige Kerze herzustellen.

1. LUFTLÖCHER Ob Sie Stumpen- oder Glaskerzen herstellen, Sie müssen während des Abkühlvorgangs IMMER nach Luftlöchern suchen. Wenn Palmwachs abkühlt, bildet es eine Schicht darüber, während die Mitte noch flüssig ist. Luft ist normalerweise in dieser Flüssigkeit eingeschlossen und macht Blasen im Wachs. Diese Luftblasen bilden sich um den Docht oder Dochtstift (wenn Sie Säulen herstellen). Diese Lufteinschlüsse können beim Brennen der Kerze zu Problemen führen. Wenn das Schmelzbad bis zu einer dieser Taschen reicht, fließt das geschmolzene Wachs in die Tasche und legt mehr Docht frei. Wenn Sie eine große Tasche haben und das gesamte geschmolzene Wachs abläuft, gerät Ihr brennender Docht außer Kontrolle. Die Kerze brennt eine Minute lang gut und Sie verlassen den Raum, nur um zu einer riesigen Flamme zurückzukehren. Ich sage nicht, dass jede Palmwachskerze, die Sie herstellen, Blasen hat, aber es lohnt sich nicht, das Risiko einzugehen. Sie müssen Löcher stechen, wenn sich eine Deckschicht gebildet hat und das Wachs trüb wird. Timing ist alles in diesem Prozess. Sie möchten nicht zu lange warten, um Löcher zu stechen. Es spielt keine Rolle, was Sie zum Stechen der Löcher verwenden, solange Sie den saftigen Matsch genug mischen, um sicherzustellen, dass alle Blasen an die Oberfläche aufgestiegen sind. Das Stechen von Löchern in das Wachs ist ein zeitaufwändiger Vorgang, besonders wenn Sie Hunderte von Kerzen herstellen. Ich glaube, dass dies einer der Gründe ist, warum Sie keine Palmwachskerzen sehen, die von den großen Kerzenherstellern hergestellt werden.

2. HEILZEIT Ich habe mehrere hundert Duftöle von über 30 verschiedenen Herstellern/Händlern getestet. Ich kann Ihnen sagen, dass ein Duftöl, das beim Anzünden einen guten heißen Wurf hat, normalerweise einen guten kalten Wurf hat. Wenn Sie nach 24 Stunden keinen kalten Wurf riechen können, stehen die Chancen gut, dass es nicht viel heißen Wurf gibt. Ich habe noch nie eine Verbesserung des Duftes durch tage- oder wochenlanges Warten erfahren. Denken Sie daran, dass dies kein Sojawachs ist. Dieser große Unterschied bei Palmwachs im Vergleich zu anderen Wachsen besteht darin, dass es mit der Zeit merklich härter wird. Machen Sie einen Test und Sie werden sehen. Machen Sie drei Kerzen ohne Duftöl oder Farbstoff. Machen Sie Kerze Nr. 1 und lassen Sie sie zwei Wochen ruhen. Machen Sie nach zwei Wochen Kerze #2. Warten Sie weitere 2 Wochen und machen Sie Kerze #3. Wenn Kerze Nr. 3 vollständig abgekühlt ist, verbrennen Sie alle drei mit dem gleichen Dochttyp/-größe und Sie werden den Unterschied sehen. Dies ist sehr wichtig zu wissen, denn wenn Sie die Kerze ohne Berücksichtigung des Aushärtungsprozesses aufsaugen, wird sie mit Sicherheit zu klein. Ich glaube, dass ein Monat nach der Herstellung ein guter Zeitpunkt ist, um zu versuchen, die perfekte Dochtgröße herauszufinden. Es ist nichts Falsches daran, eine Kerze zu machen und sie sofort anzuzünden. Sie werden einfach nicht die längste Brenndauer erreichen, die Sie haben könnten, wenn Sie es aushärten lassen. Wenn ich einen bestimmten Duft teste, brenne ich die Kerze gleich ab. Wenn der Duft in Ordnung ist, mache ich weitere Testkerzen zum Aushärten, damit ich ihn richtig vertreiben kann. Es macht keinen Sinn, einen Monat zu warten, um die Kerze aushärten zu lassen, wenn der Duft nicht das ist, was Sie suchen.

3. ABKÜHLEN Wie Sie Ihre Kerzen abkühlen, ist ebenfalls wichtig, um schöne Palmwachskerzen herzustellen. Je langsamer Sie das Wachs nach dem Gießen abkühlen, desto besser wird das kristalline Design Ihrer Kerze. Ich würde empfehlen, zu diesem Thema zu testen. Sie können ein schönes Design erhalten, ohne etwas zu tun. Sie können Ihr Wachs in ein Glas oder eine Form mit Raumtemperatur gießen und erhalten ein schönes Ergebnis. Ich würde versuchen, das Glas und die Formen zu erhitzen und sehen, ob es für Sie besser aussieht. Du kannst auch deine Gläser und Formen abdecken, um die Hitze zu halten. Lege etwas Isolierendes unter deine Kerze (wie ein dickes Buch oder eine Zeitschrift), da dies zu einer gleichmäßigen Kühlung beiträgt. Ihr Endprodukt zeigt an, ob es ungleichmäßig gekühlt wurde. Es ist wirklich eine Frage, wie viel Aufmerksamkeit Sie darauf verwenden möchten, die beste Kristallisation Ihrer Kerzen zu erzielen. Nur damit Sie es wissen – wenn Sie geschmolzenes Palmwachs in ein kaltes oder gefrorenes Glas / eine Form gießen, werden Sie überhaupt keine Kristallisation haben. Es wird wie Sojawachs aussehen.

4. DUFTÖLE Seien Sie darauf vorbereitet, dass einige Duftöle in Palmwachs nicht wirken. Ich habe eine ziemlich gute Faustregel: Wenn es in Soja funktioniert, funktioniert es auch in der Handfläche. Viele Händler, die Duftöle verkaufen, geben normalerweise an, ob sie mit Soja kompatibel sind. Für alle 10-15 Duftöle, die Sie testen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, vielleicht eines zu haben, das großartig funktioniert. Dies ist wiederum meine Meinung und meine Erfahrung. Sie können etwas anderes erleben. Seien Sie bereit zu testen und zu testen. Sie werden wissen, wann Sie einen Gewinner haben. Ihre Kerze wird fantastisch riechen! Ich würde mit 1 oz beginnen. Duftöl pro 16 oz (1 Pfund) Wachs. Ich würde mir keine Sorgen machen, eine digitale Waage zu bekommen, damit Sie 1 oz (Gewicht) Duftöl messen können. Holen Sie sich einfach ein Schnapsglas und messen Sie 1 oz. (Volumen). Es wird mit dem tatsächlichen Gewicht des Öls variieren, aber nicht genug, um sich Sorgen zu machen. Wenn die Kerze gut riecht und gut funktioniert, machen Sie mit. Palmwachs hat die Fähigkeit, mehr Öl aufzunehmen. Wenn Sie vorhaben, große Mengen an Kerzen herzustellen, würde ich in Betracht ziehen, eine Waage zu besorgen und es andersherum zu machen.

5. BRENNEIGENSCHAFTEN Palmwachs ist ein hartes und sprödes Wachs. Es wird beim Erhitzen nicht weich und biegsam wie Paraffinwachs. Wenn Sie eine Palmensäule auf den Boden fallen ließen, würde sie sich verbeulen und zerbröckeln. Lassen Sie mich Ihnen Geld und Zeit sparen, wenn Sie versuchen, den perfekten Docht zum Einbrennen Ihrer Kerzen zu finden. Wedo ist ein Unternehmen aus Deutschland, das Dochte nur für Palmwachs herstellt. Die Dochte der CSN-Serie können an mehreren Stellen online erworben werden. Palmwachs ist hart gegen Dochte und reduziert eine gute Flamme innerhalb einer Stunde auf fast nichts. Ich habe Schachteln voller Dochte, die angeblich die besten sind und "großartig mit Palmen funktionieren". Gehen Sie mit der CSN-Leitung. Sie ermöglichen wirklich eine saubere Verbrennung, die von einem ganz natürlichen Wachs fast erforderlich ist. Denken Sie daran, dass Dochte im Palmenwachs nach außen brennen. Eine interessante Herausforderung sind Stumpenkerzen aus Palmen. Eine selbstverzehrende Palmwachskerze herzustellen ist noch schwieriger. Docht zu klein und er tunnelt und verbrennt kaum die Hälfte des Wachses oder wenn Sie zu groß sind, bläst er seitlich heraus und Wachs geht überall hin. Nehmen wir an, Sie haben einen Schmelzpool einen Viertelzoll vom Rand entfernt, Sie verlassen sich darauf, dass alles perfekt ist. Sie können nicht kontrollieren, ob die Person die Kerze 10 Minuten oder 10 Stunden lang brennen wird. Wird die Kerze waagerecht sein? Wird es eine Brise geben? Was ist, wenn der Docht nie getrimmt wird? All diese Faktoren können die Art und Weise, wie eine Kerze brennt, verändern, selbst wenn sie richtig saugfähig ist. Faktoren wie diese können aus einer punktgenauen Stumpenkerze eine Kerze machen, die schon nach wenigen Stunden durchbrennt. Denken Sie auch daran, dass Tunnelflammen in einer Kerze mit großem Durchmesser nicht attraktiv sind. Die Kerze wird nicht leuchten und Sie werden kaum bemerken, dass die Kerze angezündet wird, wenn Sie nicht darüber stehen. Unterm Strich müssen Sie die Säule unter angemessener Berücksichtigung von Variationen beim Brennen Docht. Die meisten Menschen zünden Kerzen an und vergessen sie, bis sie sie ausblasen. Nur ein Gedanke.

6. MISCHEN VON WACHSEN Das Kombinieren anderer Wachse mit Palmwachs kann interessante Ergebnisse erzielen. Denken Sie daran, dass die Kristallisation entsprechend verringert wird, je mehr Sie andere Wachse zur Handfläche hinzufügen. Wenn Sie versuchen, genug Wachs zu mischen, um stechende Löcher zu beseitigen, würde ich genug Testkerzen machen, um wirklich zu sehen und sicher zu sein, dass die Lufteinschlüsse beseitigt werden. Ich würde die Kerze der Länge nach entlang des Dochtes schneiden.

7. WEITERE INFORMATIONEN Eines der wichtigsten Dinge bei der Herstellung von Kerzen ist, sich daran zu erinnern, dass jede Änderung, die Sie vornehmen, die Leistung einer Kerze beim Brennen verändern kann. Das Hinzufügen oder Ändern der Menge von Duftölen, Farbstoffen oder Zusatzstoffen kann beim Verbrennen spürbare Unterschiede aufweisen. Machen Sie sich immer Notizen! Sie werden sich nie an alles erinnern. Palmwachs ist wegen seiner Leistung mein Lieblingswachs. Es kann Kopfschmerzen bereiten, damit zu arbeiten, aber meiner Meinung nach lohnt es sich. Hey, wenn es alle machen würden, würde es keinen Spaß machen. Viel Spaß beim Testen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close