Ripple (XRP) -Preis mit den niedrigsten wöchentlichen Verlusten nach dem heutigen Crypto Crash

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Markt für Kryptowährungen hat heute Morgen tief in den roten Zahlen geöffnet, nachdem die meisten Münzen letzte Nacht gegen Mitternacht (UTC) schwere Verluste erlitten hatten. Der Gesamtmarkt verlor rund 20 Milliarden US-Dollar an Wert, da die meisten Top-10-Vermögenswerte um rund zehn Prozent oder mehr fielen. Nach einer leichten Erholung sind Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BCH) immer noch um rund 8 Prozent gesunken, wobei der Preis für EOS und Ripple (XRP) am stärksten betroffen ist.

Mit Blick auf das Wochen-Chart schneidet XRP jedoch nach Marktkapitalisierung am besten unter den Top-10-Kryptowährungen ab. In den letzten sieben Tagen ist der Ripple-Preis (XRP) nur um 3,68 Prozent gesunken – etwa die Hälfte des Preises der meisten anderen Vermögenswerte mit zehn Prozent Verlust. Dies ist das Ergebnis von XRP, das in der vergangenen Woche deutlich bessere Gewinne erzielt hat als die meisten anderen Vermögenswerte.

Ripple veröffentlicht neuen Insights Report

Gestern hat die Ripple Foundation über ihren Insights-Blog einen neuen Bericht mit dem Titel „Raising the Bar: Berichtsvolumen und Umsatz von XRP“ veröffentlicht.

Der Bericht zielt darauf ab, Bedenken von Krypto-Enthusiasten hinsichtlich des gemeldeten Volumens beim Austausch von Kryptowährungen auszuräumen. In letzter Zeit ist das Problem des gefälschten Volumens ein heißes Thema in der Community geworden, mit weit verbreiteten Vorwürfen des Waschhandels unter einigen der kleineren Börsen. Der Bericht beschreibt die Schritte, die Ripple unternimmt, um die Situation zu beheben, einschließlich der Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen Partnern, um den Umfang des Problems besser zu verstehen, und der Neubewertung seiner eigenen Berichterstattung über das XRP-Volumen.

Insbesondere heißt es, dass der Umsatz mit XRP im 2. Quartal 2019 „wesentlich niedriger“ sein wird als in den Vorquartalen. Es heißt, dass das gemeldete Verkaufsvolumen voraussichtlich etwa die Hälfte des vorherigen Niveaus betragen wird.

XRP-Preisanalyse

Trotz der Schwere des heutigen Rückgangs hat XRP es geschafft, Unterstützung auf dem psychologischen Niveau von 0,40 USD zu finden, wobei das Fibonacci-Retracement von 23,6% bei 0,427 USD das erste Widerstandsniveau bietet. Darüber hinaus wird der einfache gleitende 200-Tage-Durchschnitt (SMA) auf dem 1-Stunden-Chart einen Widerstand von 0,435 USD aufweisen.

Auf der anderen Seite wird XRP Unterstützung unter 0,40 USD bei früheren Widerstandsniveaus von 0,38 USD und 0,33 USD finden. Der Ripple (XRP) -Preis wird derzeit bei 0,414 USD mit einer Marktkapitalisierung von 17,49 Mrd. USD gehandelt.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close