Robinhood sichert sich eine Serie-F-Finanzierung in Höhe von 280 Mio. USD und plant eine globale Expansion

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In Kürze:

  • Robinhood hat nach einer Bewertung von 8,3 Milliarden US-Dollar eine Serie-F-Finanzierung in Höhe von 280 Millionen US-Dollar erhalten.
  • Die Finanzierung wird dazu beitragen, die Plattform weltweit zu erweitern.
  • Robinhood plant außerdem, die Plattform zu skalieren und den Benutzern mehr Produkte anzubieten.

Das Team der beliebten Handelsplattform von Robinhood hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen nach einer Bewertung von 8,3 Milliarden US-Dollar eine Serie-F-Finanzierung in Höhe von 280 Millionen US-Dollar erhalten hat. Die Finanzierungsrunde wurde von Sequoia Capital geleitet, einem bestehenden Investor von Robinhood. Weitere bestehende und neue Investoren, die an der Finanzierung der Serie F teilgenommen haben, sind NEA, Ribbit Capital, 9Yards Capital und Unusual Ventures.

Neue Finanzierung für globale Expansion

Das Team erläuterte weiter, dass die Mittel verwendet werden, um die Plattform zu skalieren, neue Produkte zu bauen und zu entwickeln und deren Expansion zu beschleunigen. In einem kürzlichen Interview mit Fortune hat der Co-CEO von Robinhood, Vlad Tenev, dieses Ziel wie folgt weiter ausgeführt:

Der Zweck der Kapitalerhöhung besteht darin, uns Flexibilität und Strategie zu ermöglichen und weiterhin in die Plattform zu investieren.

Wir gehen davon aus, dass Robinhood in den nächsten Jahren weltweit expandieren und weitere Produkte einführen wird.

Stabilitätsbedenken bleiben bestehen

Inmitten der aktuellen Volatilität an den Aktien- und Kryptomärkten ist es Robinhood in diesem Jahr gelungen, mehr als 3 Millionen finanzierte Konten hinzuzufügen. Laut Robinhood sind die Hälfte ihrer Neukunden Erstinvestoren.

Die Stabilität der Plattform wurde jedoch nicht nur von Millenials in Frage gestellt, die die Plattform bevorzugen, sondern auch von Investoren, die darauf warten, dass Robinhood durch einen Börsengang an die Börse geht. Während des Coronavirus-Absturzes im Jahr 2020 erlitt die Plattform am 2. März einen Ausfall. Der Tag erwies sich aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID19 als einer der volatilsten. Die Handelsfunktionen wurden am 9. März, eine volle Woche nach dem Ereignis, vollständig wiederhergestellt.

Liste der Kryptowährungen, die für den Handel mit Robinhood verfügbar sind

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Dokuments unterstützt Robinhood derzeit den Handel mit den folgenden Kryptowährungen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Unsplash.com.)

Haftungsausschluss: Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht. Jede zusätzliche Meinung hierin ist ausschließlich die des Autors und gibt nicht die Meinung von Ethereum World News oder eines seiner anderen Autoren wieder. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in eine der zahlreichen verfügbaren Kryptowährungen investieren. Danke.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close