S & P 500 fiel kurz vor dem Preisabsturz bei Bitcoin (BTC); Zufall?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Bitcoin-Preis hat seit Montag über 15% verloren, obwohl der größte Teil des Rückgangs gestern stattgefunden hat. Interessanterweise stürzte der US-Aktienmarkt einige Stunden vor dem Fall des BTC ab. Gibt es eine Korrelation?


S & P 500 zeigt größten monatlichen Rückgang

Der Dienstag war kein trauriger Tag nur für Bitcoin-Inhaber. Am 24. September, kurz vor dem überraschenden, aber etwas erwarteten starken Rückgang von BTC, verzeichnete der US-Aktienmarkt den größten täglichen Rückgang seit dem 23. August.

Gestern gab der S & P 500-Index, der 500 große börsennotierte amerikanische Unternehmen abbildet, zum Ende der Sitzung um 0,84% nach. Dies ist der größte Rückgang seit über einem Monat.

Könnte sich die Börse auf Bitcoin-Anleger auswirken? Gemessen am jüngsten massiven Rückgang am 23. August, als der S & P 500 über 2,5% fiel, sollte es keine Korrelation geben, da Bitcoin an diesem Tag nur eine geringe Volatilität aufwies.

Nach einem enttäuschenden Bericht über das Verbrauchervertrauen, in dem die Befürchtungen vor negativen Folgen des Handelskonflikts zwischen den USA und China hervorgehoben wurden, wurde der Aktienmarkt bärisch.

Anderswo forderte die demokratische Parlamentssprecherin Nancy Pelosi die Amtsenthebung von Präsident Donald Trump. Sie zitierte die Nachricht, dass Trump nach ausländischer Unterstützung gesucht haben könnte, um den politischen Rivalen Joe Biden zu diffamieren. Insbesondere hätte Trump den ukrainischen Präsidenten Volodymyr Zelenskiy unter Druck setzen können, Biden zu untersuchen.

Es ist unwahrscheinlich, dass die genannten Auslöser für den Börsencrash auch den Preisverfall bei Bitcoin verursacht haben. Im Gegenteil, jede politische Spannung wirkt sich positiv auf die Kryptowährung aus, da letztere als sicherer Hafen betrachtet wird.

In einem früheren Beitrag haben wir erklärt, dass sich Bitcoin in einem absteigenden Dreieck bewegt hat, was ein bärischer Indikator für die technische Analyse ist.

Was ist die Korrelation zwischen Bitcoin und S & P 500?

Im vergangenen Monat kam Pantera Capital zu dem Schluss, dass es praktisch keine Korrelation zwischen Bitcoin und traditionellen Vermögenswerten gibt.

Laut CEO Dan Morehead haben BTC- und Blockchain-Unternehmen einen eigenen Kurs, der von anderen Anlageklassen unabhängig ist. Laut einer Tabelle mit dreijähriger wöchentlicher Rendite betrug die Korrelation zwischen Bitcoin und S & P 500 0,00.

Denken Sie, dass der jüngste Rückgang des S & P 500 in irgendeiner Weise mit dem späteren Rückgang des Bitcoin-Preises zusammenhängt? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren!


Bilder über Shutterstock, TradingView, Pantera Capital

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close