Smart Contracts kommen in 90 Tagen nach Cardano

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Während eines ziemlich langen Auftritts auf [Lex Fridman’s podcast](https://www.youtube.com/watch?v=FKh8hjJNhWc), Charles Hoskinson sagte, dass Smart Contracts kommen [Cardano](https://cryptosrus.com/what-is-cardano/) in 90 Tagen. Die fette Zeitleiste kommt Tage nach der Ankündigung von Input Output HK (IOHK) [via Twitter](https://twitter.com/InputOutputHK/status/1404534598709780490), die Alonzo Blue 2.0 offiziell auf den Markt gebracht hat. Das Testnet ist laut IOHK ein weiterer wichtiger Schritt, da es „die Grundlagen für den weiteren Aufbau aller Arten von Smart-Contract-Anwendungen“ bietet.

Alle Anzeichen deuten auf eine Veröffentlichung des oft verzögerten Goguen (der Name für Smart Contracts auf Cardanos Roadmap) im August hin. Sobald dies abgeschlossen ist, wird die Entwickler-Community von Cardano endlich in der Lage sein, ihre dAPPs über die Proof-of-Stake-Plattform zu entwickeln.

Cardano versteht sich als Blockchain der dritten Generation. Mögen [Bitcoin and Ethereum](https://cryptosrus.com/?s=ethereum), Cardano ist ein Protokoll der ersten Schicht, das dezentrale Transaktionen ohne vertrauenswürdige Dritte anbietet. Es zielt auch darauf ab, auf ihrer Grundlage von erlaubnisfreien Transaktionen und intelligenten Verträgen mit Skalierbarkeit, Interoperabilität und Nachhaltigkeit aufzubauen.

Cardano wird oft für seinen langsamen Fortschritt in Richtung dieser Ziele kritisiert.

**Heuristik vs. Peer Review**

Während er auch im Podcast von Lex Fridman auftaucht [earlier this month](https://www.youtube.com/watch?v=FKh8hjJNhWc) förderte Vitalik Buterin einen heuristischen Ansatz zur Entwicklung von Ethereum. Heuristik, auch bekannt als Versuch und Irrtum, ermöglicht es Ethereum, schneller mehr zu tun. Dies bedeutet, dass sie ihre Protokolle freigeben und entscheiden, was verbessert werden muss, sobald sie bereits verwendet werden. Dieser Ansatz hat Ethereum zu einer branchenführenden Entwicklerbasis gemacht und sich als Nummer 2 zu Bitcoin in den Charts etabliert.

Trotz des Erfolgs von Ethereum entschied sich Hoskinson für einen konservativeren Ansatz. Er leitete einen strengen Peer-Review-Prozess ein, der unter anderem dazu führte, dass ihr gesamtes Smart-Contract-Modell verworfen und bei Null begonnen wurde. [As he told Mark Cuban](https://twitter.com/mcuban/status/1393689938588229636) während einer Twitter-Debatte: „…es ist notwendig, wenn Sie tatsächlich Sicherheit und Skalierung wollen. Keine DAO-Hacks mehr, weniger Off-Chain-Code. Konstante Betriebskosten…“.

**das lange Spiel**

Das lange Spiel liefert bereits beeindruckende Ergebnisse in anderen Aspekten ihres Protokolls. Ouroboros, das Proof-of-Stake-Modell von Cardano, drängte Ethereum dazu, den Proof-of-Work einzustellen. Auch Cardano ist als umweltfreundlichere Alternative gut positioniert.

Hydra, Cardanos Second-Layer-Skalierungslösung, verspricht Transaktionsgeschwindigkeiten von 1000 Transaktionen pro Sekunde für jeden Validator, was die 4,5 Transaktionen von Bitcoin pro Sekunde in den Schatten stellt. Und nach einigen Schätzungen [could scale to Visa’s size](https://levelup.gitconnected.com/a-beginners-guide-to-cardano-a3fbbb3be243).

So beeindruckend die Cardano-Technologie auch ist, mehrere Konkurrenten wie [Solana](https://cryptosrus.com/what-is-solana/) und [Polkadot](https://cryptosrus.com/what-is-polkadot/) haben ähnliche Behauptungen wie Cardano. Ebenso haben Bitcoin und Ethereum eigene Lösungen in der Pipeline (Lightning Network bzw. Eth 2.0). Die Uhr tickt, damit Cardano die Blockchain der dritten Generation wird, die sie sein soll.

**Nächste Schritte**

Nachdem Goguen im August veröffentlicht wurde (Daumen drücken), hat Cardano noch zwei Schritte auf seiner Roadmap: Basho und Voltaire. Basho wird die Interoperabilität zwischen Ketten fördern, einschließlich des Hinzufügens von Seitenketten, die Transaktionen zwischen anderen Ketten ermöglichen. Voltaire, der letzte Schritt, wird die Nachhaltigkeit durch Selbstverwaltung sicherstellen

[https://cryptosrus.com/smart-contracts-coming-to-cardano-in-90-days/](https://cryptosrus.com/smart-contracts-coming-to-cardano-in-90-days/)

Reddit von Pastry1 ansehen – Quelle anzeigen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close