Stocking Stuffers: Bieten Sie auf 12 der einflussreichsten NFTs von Crypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Möchten Sie jemanden (oder nur sich selbst) in diesem Weihnachtsurlaub glücklich machen? Schenken Sie Kryptokunst.

Auf der Liste stehen Juan Benet (der Filecoin in diesem Jahr auf den Markt gebracht hat), Andre Cronje (eine treibende Kraft bei der Entstehung dezentraler Finanzen) und Amiti Uttarwar (die erste weibliche Bitcoin Core-Entwicklerin).

CoinDesk erkennt Balaji Srinivasan auch für frühe und vorausschauende Aufrufe an, COVID-19 ernst zu nehmen. Linda Lacewell, die Leiterin des New York State Department of Financial Services, für einen offenen Ansatz zur Kryptoregulierung; Michael Saylor, der den Trend begann, börsennotierte Unternehmen Bitcoin für das Treasury Management zu kaufen; und Kraken-Mitbegründer Jesse Powell für den Gewinn einer Banklizenz in Wyoming.

Ebenfalls anerkannt: Zhou Xiaochuan (der „Vater des digitalen Yuan“), Cathie Wood, Bitcoin-Demonstranten, Hayden Adams und Charles Cascarilla.

Die NFTs wurden von folgenden führenden Digitalkünstlern erstellt: Alotta Money, XCopy, Osinachi, Matt Kane, Sarah Zucker, Yonat Vaks und Olive Allen.

NFT-Plattformen versteigern die Kunst jetzt auf Nifty Gateway (bis 31. Dezember) und Super Rare (Matt Kane: Ende dieser Woche).
Die Künstler haben vereinbart, 50% des Erlöses an Wohltätigkeitsorganisationen (ihrer Wahl) zu spenden, die mit der Kryptowährungsspendenfirma The Giving Block zusammenarbeiten.

Mit der einflussreichsten 2020-Liste von CoinDesk werden 12 Personen geehrt, die das Jahr in Krypto und Blockchain definiert haben und aus allen Bereichen des Krypto- und Web3-Universums stammen.

Sammler können auf 12 einzigartige 1-of-1-Porträts der diesjährigen Preisträger bieten.

Der Erlös der Auktion geht an Wohltätigkeitsorganisationen wie die Rainforest Foundation, No Kid Hungry, das Bail Project, Gamers Outreach, das International Medical Corps, She's the First und SOS-Kinderdorf.

"Wir freuen uns sehr, Teil der diesjährigen Most Influential-Reihe zu sein und Sammlern die Möglichkeit zu geben, ein einzigartiges digitales Kunstwerk zu besitzen, das auf ein historisches Jahr für die Kryptoindustrie zurückblickt und gleichzeitig der Community um sie herum etwas zurückgibt", sagte er Duncan Cock Foster, Mitbegründer von Nifty Gateway.

„Die NFT-Community war unglaublich großzügig, wenn es darum geht, erstaunliche Anliegen zu unterstützen. Unsere ersten NFT-Auktionen haben zusammen über 50.000 US-Dollar für teilnehmende gemeinnützige Organisationen gesammelt. Wir freuen uns sehr, wieder mit dem Team von Nifty Gateway und CoinDesk zusammenzuarbeiten, um Geld für sieben großartige Zwecke zu sammeln “, sagte Alex Wilson, Mitbegründer von The Giving Block.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close