Top-Krypto-Analyst dreht bullish auf Dogecoin, sagt Bitcoin Bullenmarkt nicht vorbei

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein eng verfolgter Analyst prognostiziert einen starken Anstieg der Dogecoin (DOGE) inmitten der vorherrschenden rückläufigen Stimmung auf den Kryptomärkten.

Der pseudonyme Analyst, bekannt als Kaleo, sagt, dass er sieht, dass die Meme-Kryptowährung von ihrem aktuellen Wert von 0,17 USD auf 0,51 USD um 200% in die Höhe schnellen würde.

„Sieht aus wie ein solider Ort, um einen DOGE lang zu stoßen.

Abprallen [high timeframe] Unterstützung, jede Menge Upside… enge/leichte Stopps auf der Kehrseite.“

Quelle: Kaleo/Twitter

Was Bitcoin betrifft, so entwirft der beliebte Krypto-Stratege kurzfristige bullische und bärische Szenarien für die größte Kryptowährung. Laut Kaleo könnte Bitcoin abprallen, sobald es die Unterstützung bei 30.000 US-Dollar erreicht. In einem rückläufigen Szenario sieht Kaleo jedoch, dass BTC die Unterstützung bei 30.000 US-Dollar nicht halten kann und auf ein neues Tief von 2021 bei 24.000 US-Dollar fällt.

„So optimistisch wie HTF (hoher Zeitrahmen) ich immer noch bin, werde ich den Kaleo-Händlerhut aufdrehen. Die Leute fragen mich ständig, was es braucht, um meine Voreingenommenheit zu ändern… Im Grunde ist eines der Szenarien Option 2 – der Preis testet die Diagonale erneut, schwacher Bounce, scheitert beim 2.

Quelle: Kaleo/Twitter

Obwohl Kaleo die Möglichkeit eines gescheiterten Bitcoin-Aufschwungs in Betracht zieht, sagt er, dass die aktuelle Marktstruktur von Bitcoin der Preisaktion von Apple (AAPL) im März 2020 ähnelt, als sich der Technologieriese von der durch die COVID-19-Pandemie ausgelösten Panik erholte.

Inmitten der Unsicherheit um die größte Kryptowährung erwartet Kaleo, dass Bitcoin irgendwann wiedergewinnen sein bullisches Momentum.

„Wieder einmal handele ich nicht in dieser Spanne, ich fühle mich wohl und sitze geduldig. Als Trader ist es jedoch wichtig, Ihre Voreingenommenheit ständig in Frage zu stellen und auf jede Situation vorbereitet zu sein….

Der Bullenlauf ist noch nicht vorbei…“

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang in

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/GrandeDuc

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close