US-Finanzministerium Details Großer Vorstoß zur Regulierung von Bitcoin und Kryptowährung

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das US-Finanzministerium stellt eine Reihe neuer Maßnahmen zur Einhaltung der Steuervorschriften vor, mit denen neue Einnahmen in Milliardenhöhe erzielt werden sollen – und Krypto-Investoren sind ein wichtiges Ziel.

Die Maßnahmen sind Teil des amerikanischen Familienplans von Präsident Biden und sollen dazu beitragen, den 1,8-Billionen-Dollar-Vorschlag zur Reform der Kinderbetreuung, der Bildung und des bezahlten Familienurlaubs zu finanzieren.

.

Der Plan würde die Anzahl der Mitarbeiter des Internal Revenue Service bis 2031 im Wesentlichen verdoppeln, um 700 Milliarden US-Dollar von vermögenden Privatpersonen aufzubringen, die möglicherweise Offshore-Gelder halten oder ausgefeilte Anstrengungen unternehmen, um das Einkommen zu verbergen.

Banken und Finanzinstitute müssen die „aggregierten Kontoabflüsse und -zuflüsse“ ihrer Kunden offenlegen. Details darüber, wie viele Informationen Unternehmen zur Übergabe benötigen, wurden nicht veröffentlicht.

Der Plan enthält auch „zusätzliche Ressourcen“, um das Wachstum der Kryptowährung zu bewältigen, und würde der Agentur die Tools zur Verfügung stellen, die sie zur verantwortungsvollen Durchsetzung der aufstrebenden Branche für digitale Vermögenswerte benötigt.

„Obwohl Kryptowährungstransaktionen heute nur einen relativ geringen Teil des Geschäftseinkommens ausmachen, werden sie in den nächsten zehn Jahren wahrscheinlich an Bedeutung gewinnen, insbesondere angesichts eines breit angelegten Systems zur Berichterstattung über Finanzkonten…

Im Rahmen des neuen Meldesystems für Finanzkonten würden Kryptowährungen und Krypto-Asset-Exchange-Konten sowie Zahlungsdienstkonten, die Kryptowährungen akzeptieren, abgedeckt. “

Die Agentur sagt, dass die IRS ihre Technologie erheblich aktualisieren muss, um die Kryptoökonomie ordnungsgemäß durchzusetzen.

.

„Darüber hinaus wurde die Nichteinhaltung durch verbesserte Möglichkeiten zum Schutz der Einkünfte vor Steuerschuld und sogar vor Prüfungen verschärft.

Diese Möglichkeiten stehen insbesondere denjenigen am oberen Ende der Einkommensverteilung zur Verfügung, die Steuern durch ausgefeilte Strategien wie Offshoring, Schaffung komplexer Partnerschaftsstrukturen oder Verlagerung steuerpflichtiger Vermögenswerte in die Kryptoökonomie vermeiden können. “

Im vergangenen Jahr hat das Finanzministerium erstmals detaillierte Anstrengungen unternommen, um die Durchsetzung von Kryptowährungen zu verbessern, indem Finanzinstitute aufgefordert werden, zu melden, wenn Kunden Kryptowährung im Wert von 10.000 USD oder mehr senden oder empfangen.

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Surfen Sie im Daily Hodl Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Larina Marina

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close