Verärgerte Bitcoin-Händler stürzen sich auf Binance wegen massiver Verluste, die im Mai-Crash entstanden sind ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

Binance-Kunden, die behaupten, riesige Verluste erlitten zu haben, als Binance am 19. BTC fiel von einem 24-Stunden-Hoch von rund 43.500 US-Dollar auf 30.000 US-Dollar.

BTCUSD-Chart von TradingView

Berichten zufolge waren Tausende von Kunden nicht in der Lage, ihre Leverage-Positionen zu verlassen, was zur Liquidation ihrer gesamten Gelder führte. Viele der betroffenen Händler nutzten Social-Media-Plattformen wie Twitter und Reddit, um sich über die mangelnde Transparenz von Binance zu beschweren.

Die Händler haben sich seitdem zusammengeschlossen, um Binance zu zwingen, die Verantwortung für die Liquidation ihrer Positionen zu übernehmen, während sie nicht in der Lage waren, auf ihre Konten zuzugreifen und keine günstigen Maßnahmen zu ergreifen.

Als der Preisabsturz begann, wollten Händler natürlich von dem massiven Ausverkauf profitieren und die umgekehrt gehebelten Token kaufen. Laut diesem Beitrag auf Reddit gingen einige der Token wie erwartet nach unten statt nach oben.

Als Reaktion darauf sagte Binance, dass die Verluste auf einen algorithmusbasierten Rebalancing-Mechanismus zurückzuführen seien, der wie geplant reagierte, und fügte hinzu, dass Kunden, die ihre Hebelprodukte verwenden, im Voraus gewarnt wurden. Die Hebelwirkung der Börse kann bis zu 125 zu 1 betragen, was sie für Händler ebenso attraktiv wie riskant macht.

Werbung


&nbsp

&nbsp

Beschwerden schwer einzureichen

Laut ihrer Anwältin Aija Lejniece wird die Vereinheitlichung der Beschwerden der Händler es ihnen erleichtern, ernst genommen zu werden. Lejniece sagte auch, dass es Binance für den durchschnittlichen Händler sehr schwer gemacht hat, Regress zu suchen.

„Durch die Zusammenlegung kann die Gruppe die Verluste der Händler vollständig kompensieren.“

Zu den größten Herausforderungen bei der Einreichung von Beschwerden bei der Börse gehört die vage Definition ihres physischen Hauptsitzes. Der CEO von Binance, der Kanadier Changpeng Zhao, muss noch auf Anfragen zu diesem Thema antworten.

Bis vor kurzem wurde davon ausgegangen, dass Binance auf den Cayman Islands registriert ist, als die Regulierungsbehörden der Insel ihre Geschäfte innerhalb ihrer Gerichtsbarkeiten als nicht autorisiert markierten.

Binance beschuldigt, versucht zu haben, Händler zum Schweigen zu bringen

Einer der Händler, Anand Singhal, der insgesamt 74.000 US-Dollar verloren hatte, die für seinen Master-Abschluss vorgesehen waren, sagte, dass Binance, als er ein Entschädigungsantragsformular einreichte, ihm angeboten hatte, ihm ein dreimonatiges Upgrade auf den VIP-Status statt einer tatsächlichen Entschädigung zu gewähren.

Singhal fügte hinzu, dass er sich von der Börse betrogen fühle, bis er den Handel vollständig aufgab.

Im Juni erreichte das Handelsvolumen auf Binance 662 Milliarden US-Dollar, fast das Zehnfache des Volumens im Juni 2020, laut CryptoCompare-Daten. Neben dem Spothandel und dem Peer-to-Peer-Handel (Binance DEX) bietet Binance auch den Derivatehandel und Aktien als tokenisierte Vermögenswerte an.

Die Binance-App ist auch eine der am häufigsten heruntergeladenen Anwendungen auf den Finanzmärkten. In Großbritannien wurde die App laut Sensor Tower-Daten bisher 1,8 Millionen Mal heruntergeladen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close