Wie sollten Sie Bitcoin vor der Halbierung investieren? – Eugene Ng

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Was halbiert sich und wie wirkt es sich auf den Preis von Bitcoin aus?

Einige nennen es "Halbierung", andere "Halbierung", aber jedes Gespräch über Bitcoin in der nächsten Woche wird sich wahrscheinlich auf diese Begriffe beziehen.

Quelle: Titelblatt des MillionaireAsia-Magazins

Was halbiert sich?

Es ist ein Ereignis, bei dem die Belohnung für den Abbau neuer Blöcke halbiert wird, sodass Bergleute 50% weniger Bitcoin für die Überprüfung von Transaktionen erhalten. Der Grund dafür ist die Steuerung der Inflation – die Bitcoin-Blockchain wurde mit einer maximalen Lieferobergrenze von 21 Millionen Einheiten programmiert, wobei alle 210.000 Blöcke, etwa alle vier Jahre, eine Halbierung erfolgen sollte, um die zunehmende Schwierigkeit beim Abbau von Rohstoffen wie Gold nachzuahmen.

In der Vergangenheit waren Bitcoin-Halbierungsereignisse äußerst optimistisch. Der Preis von Bitcoin tendiert in den Monaten vor dem Ereignis im Allgemeinen stetig nach oben, gefolgt von einem starken Aufwärtstrend nach dem Ereignis.

In der ersten Halbierung am 28. November 2012, als die Blockbelohnung von 50 auf 25 Bitcoins fiel, verdoppelte sich der Preis am Tag selbst gegenüber sechs Monaten zuvor auf 12 US-Dollar und stieg im Laufe des folgenden Jahres auf fast 1.000 US-Dollar. Ein ähnlicher Trend entwickelte sich in der zweiten Hälfte am 9. Juli 2016, als die Blockbelohnung von 25 auf 12,5 Bitcoins sank. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis von Bitcoin bereits von 434 US-Dollar zu Jahresbeginn um rund 50% auf 650 US-Dollar gestiegen. Die Kryptowährung stieg ein Jahr später stetig in Richtung 2.540 US-Dollar an und erreichte schließlich im Dezember 2017 eine Meteoritenrallye von 19.401 US-Dollar.

Quelle: InsiderPro

Angebotsorientierte Modelle unterstützen höhere Bitcoin-Preise

Knappheit schafft Wert – sehen Sie sich alles an, von Rolex Daytona-Uhren bis hin zu Naturschutzgeschäften in Singapur. In diesem Sinne reduzierte das Halbierungsereignis 2012 das Angebot um rund 43.000 US-Dollar pro Tag, und im nächsten Jahr wuchs der Marktwert von Bitcoin um mehr als 12 Milliarden US-Dollar. Das zweite Halbierungsereignis senkte das Angebot um rund 1,2 Millionen US-Dollar pro Tag und die Marktkapitalisierung stieg in den folgenden 12 Monaten um 42 Milliarden US-Dollar. Für die bevorstehende Halbierung im Jahr 2020 und unter der Annahme, dass Bitcoin bei rund 8.200 US-Dollar bleibt, wird sich die Angebotsreduzierung auf 7,3 Millionen US-Dollar pro Tag belaufen, wobei die Belohnung von 12,5 auf 6,25 Bitcoin reduziert wird. Damit ist die nächste Halbierung die bisher dramatischste.

Ein beliebter Kryptoanalytiker namens Plan B erweitert diese Darstellung weiter, indem er das Stock-to-Flow-Modell (S2F) verwendet, das die aktuellen Lagerbestände durch die jährliche Produktion dividiert und so den Preis von Bitcoin anhand der Beziehung zwischen S2F und Marktwert vorhersagt. Dieses Modell, das bei der Verwendung von Gold und Silber als Benchmark ein hohes Maß an Genauigkeit aufwies, hat den Marktwert für Bitcoin nach der Halbierung im Mai 2020 auf 1 Billion US-Dollar prognostiziert, was einem Preis von 55.000 US-Dollar entspricht.

Quelle: PlanB Stock-to-Flow-Modell

Das Gerücht kaufen, die Nachrichten verkaufen?

Trotzdem gibt es immer noch Skepsis, da einige argumentiert haben, dass die Halbierung bereits eingepreist wurde, als Bitcoin Anfang dieses Jahres von 7.000 USD auf 10.500 USD stieg. Die meisten führten diese Erholung auf die Erwartung des Halbierungsereignisses 2020 zurück. Darüber hinaus gab es nur zwei Datenpunkte als Referenz, die nicht ausreichen, um die Korrelation zwischen historischen Halbierungsereignissen und Preis zu validieren.

Darüber hinaus hat sich der Mining-Schwierigkeitsgrad von Bitcoin, der die Zeit darstellt, die Bergleute benötigen, um der Blockchain neue Transaktionsblöcke hinzuzufügen, in diesem Jahr zum ersten Mal verringert. Je geringer der Schwierigkeitsgrad, desto einfacher ist es für Bergleute, Algorithmen und damit Minenblöcke zu lösen. Aufgrund der jüngsten Preisschwäche bei Bitcoin haben kleine Bergleute begonnen, ihren Betrieb einzustellen und damit ihre Münzen und Bergbauhardware zu verkaufen. Dies könnte möglicherweise zu einem bösartigen Abwärtszyklus des Bitcoin-Preises führen, bei dem der Preis weiter schwächer wird, da marginale Bergleute ihre Münzen ablegen und dadurch größere Bergleute aus dem Verkehr ziehen, die dann mehr Münzen auslagern.

Vergessen Sie die Halbierung, denn Bitcoin ist das Internet des Geldes

Es ist unklar, wo der Preis von Bitcoin landen wird. Als ehemaliger Banker, der auf dem Handelsplatz sitzt, würde ich nur mit einer Wertschätzung der Werttreiber, Abwärtsrisiken und der Liquidität der Anlage investieren. Noch wichtiger ist, dass Investitionen unter dem Gesichtspunkt der vollständigen Asset Allocation getätigt werden sollten, der den Anlagezielen, der Risikotoleranz und dem Zeithorizont entspricht.

Abgesehen vom halbierenden Katalysator gibt es externe makroökonomische Faktoren, die potenziell die Zuflüsse in Bitcoin antreiben werden: Eine Welt im Stillstand, unbegrenzter QE-Druck der Fed, De-Globalisierung, 30 Millionen Arbeitslose in den USA, Länder mit negativen Zinssätzen (Japan und Europa) , Länder, die unter einer erhöhten Inflation leiden (Venezuela, Argentinien, Türkei), illiquide traditionelle Wertspeicher (Gold, Silber), hohe Nettowertabsicherung gegen quantitative Lockerung, 250 Mrd. USD Schulden, die bedient werden müssen, Hongkongs politische Turbulenzen, USA -China Handelskrieg und Brexit. Mit der Institutionalisierung der Kryptowährungsbranche werden Institute in Kürze auch in der Lage sein, ihre Mittel über regulierte Kanäle einzusetzen, insbesondere wenn Bitcoin in den letzten zehn Jahren die Anlageklasse mit der besten Performance war.

Wir können die endlosen Möglichkeiten nicht leugnen, die das Blockchain-Protokoll der Welt heute bieten kann. Das Protokoll wurde von der Lieblingstechnologie des chinesischen Präsidenten Xi zu Alibaba, das es für seinen Blockbuster-Singles-Tag im Wert von 30 Milliarden US-Dollar verwendet. Während der Kryptowährungsmarkt eine extreme Volatilität aufweist, besteht ein großes Potenzial in der Entwicklung von Bitcoin und seiner Zukunft als Internet des Geldes.

Die geäußerten Meinungen sind ausschließlich meine eigenen und drücken nicht die Ansichten meines Arbeitgebers aus.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close