YFI könnte im Juni zwischen 30.000 und 40.000 US-Dollar bleiben

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Yearn.Finance-Preis könnte sich erholen, wenn er auf die Fortschritte im DeFi-Sektor und die Aktualisierungen des Entwicklungsteams setzt

Der dezentrale Finanzraum hat in den letzten Jahren ein enormes Wachstum verzeichnet. Der DeFi-Markt hat verschiedene Dienste für Benutzer geschaffen, die den Zugang zu den traditionellen Finanzdienstleistungen im Kryptowährungsmarkt erleichtern. DeFi hat jedoch auch einige Möglichkeiten zum Geldverdienen für die Benutzer geschaffen.

Yearn.Finance ist eine der Plattformen, die den Menschen hervorragende Möglichkeiten bietet, im DeFi-Bereich Geld zu verdienen. Seine Bedeutung im aufstrebenden Sektor kann nicht überbewertet werden und zieht die Aufmerksamkeit von Tausenden von Händlern auf dem Kryptomarkt auf sich.

Da sich der Kryptowährungsmarkt derzeit in einem rückläufigen Trend befindet, fragen sich mehrere Händler und Investoren, wie sich die Yearn.Finance-Münze entwickeln würde. Wir würden uns das Kurspotenzial im Juni durch eine sorgfältige Analyse ansehen.

Yearn.Finance ist ein Aggregator-Service für DeFi-Investoren. Der Service nutzt Automatisierung, um es den Investoren zu ermöglichen, ihr Gewinnpotenzial aus der Ertragslandwirtschaft zu maximieren. Das Hauptziel von Yearn.Finance ist es, den expandierenden DeFi-Bereich für Anleger zu erleichtern, denen die technischen Fähigkeiten fehlen oder die eher passive Anleger in diesem Bereich als ernsthafte Händler sein möchten. Es war zuvor als iEarn bekannt und verzeichnete in den letzten Monaten ein massives Wachstum, da der DeFi-Bereich weiter expandiert.

Yield Farming wird auch als Liquidity Mining bezeichnet. Es ist eine Möglichkeit für Benutzer, Belohnungen für das Halten ihrer Kryptowährungen zu generieren. Um es einfach zu halten, bedeutet Yield Farming, Ihre Kryptowährungen zu sperren und dafür Belohnungen zu verdienen.

Yield Farming ähnelt dem Abstecken, ist jedoch viel komplexer. Es arbeitet normalerweise mit Benutzern, die als Liquiditätsanbieter (LP) bezeichnet werden, und ihre Aufgabe besteht darin, den Liquiditätspools Gelder hinzuzufügen.

Die Liquiditätsanbieter hinterlegen ihre Kryptowährungen in einen Liquiditätspool. Der Pool wiederum betreibt einen Marktplatz, auf dem die Benutzer Token leihen, verleihen oder austauschen können. Die Nutzung dieser Plattformen ist gebührenpflichtig und wird entsprechend ihrem Anteil am Pool an die Liquiditätsanbieter ausgezahlt. Normalerweise werden die geschätzten Erträge aus der Landwirtschaft anhand jährlicher Kennzahlen berechnet, die die Erträge schätzen, die ein Investor im Laufe eines Jahres erwarten könnte. Der Annual Percentage Rate (APR) und der Annual Percentage Yield (APY) sind die beiden am häufigsten verwendeten Metriken.

Wie hat sich Yield.Finance in diesem Jahr bisher entwickelt?

YFI, der native Token der Yield.Finance-Plattform, hat sich in diesem Jahr trotz der aktuellen Marktbedingungen bisher hervorragend entwickelt. YFI begann das Jahr mit 21.900 USD pro Coin. Da sich der Kryptowährungsmarkt jedoch in einem Aufwärtstrend befand, erholte sich der Kurs von YFI weiter und erreichte am 11. Mai ein Allzeithoch von 88.277 USD. Damit stieg der Preis innerhalb von fünf Monaten um über 400%.

Der Kryptowährungsmarkt befindet sich seitdem jedoch in einem rückläufigen Trend, wobei mehrere Kryptowährungen in den letzten Wochen mehr als 50% ihres Wertes verloren haben. Auch YFI hat seit seinem Allzeithoch vor einem Monat mehr als 50 % seines Wertes verloren. Derzeit wird YFI bei 38.301 USD pro Coin gehandelt, was einem Preisanstieg von fast 100 % seit Jahresbeginn entspricht.

Die Renditen von YFI sind nicht so glamourös wie bei einigen der führenden Kryptowährungen. Der Gewinn von 100% in weniger als sechs Monaten macht es jedoch immer noch zu einer hervorragenden Kryptowährung.

Welche Ereignisse könnten den Preis von Yield.Finance im Juni beeinflussen?

Trotz der niedrigen Preise ist der DeFi-Bereich weiterhin aktiv, bietet Dienstleistungen an und führt Entwicklungen im Finanzsektor an. Kürzlich hat die Social-Investment-Plattform eToro den YFI-Token neben einigen anderen DeFi-Token wie Aave, Compound und Decentraland gelistet.

Die Verfügbarkeit von YFI auf eToro ist eine große Neuigkeit, da Millionen von Händlern, die die Plattform nutzen, Zugang zum DeFi-Token erhalten. Da sich der Kryptowährungsmarkt in einem rückläufigen Trend befindet, hat der Preis von YFI nicht richtig auf die eToro-Nachrichten reagiert. Der Preis der Kryptowährung könnte jedoch steigen, sobald der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wird.

Die größte Neuigkeit für Yearn.Finance kam jedoch während der Bitcoin Miami-Konferenz. Die Entwickler von Yearn.Finance haben über viele Entwicklungen gesprochen, die in den kommenden Wochen und Monaten in das Netzwerk kommen.

Die Entwickler arbeiten mit Hochdruck daran, eine Layer-2-Lösung auf der Yearn.Finance-Plattform zu implementieren. Sie wollen dem Tresor Layer-2 hinzufügen, und obwohl dieser weiterhin auf der Ethereum-Blockchain laufen würde, würde der Tresor Liquidität über eine Brücke aus der Sidechain beziehen. Das Entwicklungsteam möchte seiner Plattform auch neue Produkte hinzufügen. Das erwartete Hinzufügen von Versicherungsfunktionen würde die Plattform für DeFi-Benutzer attraktiver machen. Insgesamt wird die Yearn.Finance-Plattform stark weiterentwickelt, sobald die Entwickler ihre Dienste für die Benutzer erweitern möchten.

Yield.Finance-Preisprognose für Juni

Der Token-Preis des YFI entspricht dem breiteren Kryptowährungsmarkt. Der aktuelle Abwärtstrend hat dazu geführt, dass die Preise um 50% oder mehr gefallen sind. Trotz der hervorragenden technischen Indikatoren von YFI hat die Münze Schwierigkeiten, ernsthafte Herausforderungen zu meistern, um die 50.000-Dollar-Marke zu überschreiten.

Nachdem das YFI/USD-Paar letzten Monat ein Rekordhoch von 88.000 USD erreicht hatte, handelt es zum Redaktionszeitpunkt derzeit unter 39.000 USD. Obwohl der Preis gesunken ist, bleibt YFI ein beliebtes Token, insbesondere bei DeFi-Benutzern. Die aktuelle negative Marktstimmung überschattet die hervorragenden technischen Indikatoren und ist der Grund, warum YFI Schwierigkeiten hat, sich gut zu entwickeln.

YFI/USD-Chart. Quelle: Coinalyze

Das YFI/USD-Paar hat in den letzten Wochen den wichtigen Unterstützungspunkt von 24.000 USD verteidigt, wodurch die Kryptowährung weiterhin über 30.000 USD gehandelt werden kann. Wenn der breitere Markt diesen rückläufigen Trend überwinden könnte, würde YFI die erforderliche Unterstützung erhalten, um seinen Preis zum ersten Mal seit Wochen über die 50.000-Dollar-Marke zu drücken. Ein längerer Bullenlauf könnte dazu führen, dass er auf den nächsten psychologischen Widerstandspunkt bei 77.000 USD abzielt.

Wenn sich der aktuelle Abwärtstrend jedoch fortsetzt, könnte es YFI schwer fallen, bald eine Herausforderung über die 50.000-Dollar-Marke hinaus zu meistern. Unabhängig davon könnte die Etablierung seiner starken Unterstützung von rund 24.000 US-Dollar den Preis von YFI in den nächsten Wochen innerhalb der Regionen von 30.000 US-Dollar und 40.000 US-Dollar halten.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem oben genannten Artikel um einen rein meinungsbasierten Beitrag handelt, der auf relevanten verfügbaren Daten basiert. Es sollte nicht als direkte Anlageberatung angesehen werden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close